Kinderleicht und wirkungsvoll anspannen und entspannen

Auch Kinder können unter permanenter Anspannung stehen. Auslöser sind Reizüberflutung durch Medien, Stress und Überforderung in der Schule und in der Freizeit. Bei Kindern löst dieser hohe Stresslevel häufig körperliche Symptome aus. Besonders für ihren Bauch haben Kinder eine augeprägte Wahrnehmung und so äußern sich psychische und körperliche Beschwerden oft durch Bauchschmerzen. Auch Kopfschmerzen, Migräne, Schlafprobleme, Ängste, aggressives Verhalten und Konzentrationsschwierigkeiten können eine Folge von zu viel von Allem sein.

Warum ist die Progressive Muskelentspannung für Kinder so gut geeignet?

Anspannung und Entspannung ist in unserem Körper etwas völlig natürliches und selbstverständliches. Unser Herzmuskel zieht sich permanent zusammen, weitet sich wieder und versorgt so unseren Körper mit Sauerstoff, genauso wie sich unsere Atemmuskulatur in einem ständigen Rhythmus von einatmen (weiten) und ausatmen (zusammenziehen) befindet.

Mit der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson lernen die Kinder eine einfache und wirkungsvolle Methode, selbst aktiv etwas gegen Schmerzen und Anspannung tun zu können. Hierbei nutzt die PMR die natürliche Fähigkeit des Menschen zu entspannen und bei Kindern ist diese Entspannungsfähigkeit noch besonders ausgeprägt. Sie üben, sich der eigenen Anspannung zu stellen und erfahren wie wohltuend es sein kann wieder loszulassen und dieses gute Gefühl der Entspannung selbst erzeugen zu können. Spielerisch eingebettet in altersgerechte Geschichten, stellt sich bereits nach den ersten Übungseinheiten Ruhe ein. Im Laufe des Kurses können die Kinder die Erfahrungen der Entspannung in ihren Alltag übertragen und können besser mit Belastungen und hektischen Situationen umgehen.

Wie kann die Progressive Muskelentspannung ihrem Kind und ihnen helfen?

Progressive Muskelentspannung trägt dazu bei:

Schmerzen und Ängste (besonders Schul- und Prüfungsängste) zu reduzieren

Stress abzubauen

Die Konzentration zu fördern

Eine ausgeprägtere Entspannungsfähigkeit und Stressresistenz zu entwickeln

 

Ich biete Kurse in kleinen Gruppen bis zu 5 Kindern und individuelle Einzelstunden an.