Mit Anspannung zur Entspannung

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine effektive und wirkungsvolle Methode eine tiefe Entspannung erreichen. Durch aktive Anspannung und Entspannung einzelner Muskelgruppen lockern sich Verspannungen im Körper und seelische Angespanntheit löst sich.

Erfahre mehr…

 Hier geht es zu aktuellen Kursangeboten.

Bei welchen Beschwerden hilft die Progressive Muskelentspannung?

Fast jeder ist in der Lage diese aktiven Übungen zu erlernen. Die Progressive Muskelentspannung (kurz PMR oder PME) kann bei vielen Erkrankungen und Symptomen hilfreich sein. Sollten Sie sich unsicher sein, ob diese Methode für sie geeignet ist, schreiben sie mir eine Nachricht oder rufen sie an.

PMR kann helfen bei:

  • Stress
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Fibromyalgie
  • chronischen Schmerzen
  • Einschlaf- und Durchschlafproblemen
  • Asthma
  • Magen- und Darmstörungen
  • Angststörungen
  • Verspannungen
  • erhöhtem Blutdruck
  • erhöhter Herzfrequenz
  • Unruhe und Gereitzheit

5 Minuten Progressive Muskelentspannung im Büro

Wir sitzen häufig viele Stunden am Schreibtisch. Mit dieser kleinen Übung der PME kannst du eine kleine Entspannungspause einlegen und erfrischt und mit lockeren Muskeln wieder in deinen Arbeitstag starten.

Nimm dir eine kleine Pause…